Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Grünroggen ungebeizt

Artikel-Nr.: 4268
50 kg (1 kg = 0,76 €)

Lieferung Herbst 2018, passend zur Aussaat

37,98 €

(netto: 35,50 €)

Beschreibung:

Secale cereale

Der Grünroggen ist eine wertvolle, sichere Zwischenfrucht mit hoher Trockenmasse-Leistung. Bei trockener Ernte hinterlässt er den Boden in guter Gare. Nach der Ernte sollten die Stoppel sofort bearbeitet werden, um Wasser zu sparen. Der Grünroggen kann nach und vor Mais angebaut werden.

Sorte Borfuro

Borfuro ist ein sehr anpassungsfähiger und ertragssicherer Futterroggen, der durch langjährige Selektion unter Trockenstress und starker Cercosporellaverseuchung auf grundwasserfernen Sandstandorten gezüchtet wurde. Das gut strukturierte, energie- und eiweißreiche Futter eignet sich hervorragend zum sehr frühen Übergang von der Winterfütterungsperiode zur Frischfutterversorgung. Auch für Silagegewinnung bestens geeigent und erprobt. (Quelle: www.saatzucht-steinach.de)

Sorte Turbogreen

Turbogreen ist eine neue Grünschnittroggensorte, die im Merkmal Massenbildung im Anfang die höchste Note erreichte. Das kräftige Wachstum zu Beginn und die damit verbundene geschlossene Bodendeckung im Herbst/Winter reduzieren die Sickerwassermenge, binden den Nährstoffüberschuss aus der Vorfrucht und sorgen für eine natürliche Unkrautunterdrückung.

Turbogreen ist spätsaatverträglich, an Boden und Klima anspruchslos und zeigt seine Stärken je später und ungünstiger der Aussaatzeitpunkt und die -bedingungen sind. (Quelle: www.saatzucht-steinach.de)

50 kg Saatgut Grünroggen "Turbogreen", ungebeizt

Anbauhinweise

Ausdauer: überjährig

Anzahl Nutzungen pro Jahr: 1

Saatstärke: 350-400 keimfähige Körner/m²

Saattiefe: 1-2 cm

Reihenabstand: 12-15 cm

Tausendkorngewicht: 30-35 g