Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Sperli Salatgurke Saladin

Artikel-Nr.: SF80900
1 Stück ()

Lieferung erfolgt innerhalb von 2 - 4 Werktage

2,93 €

(netto: 2,79 €)

Beschreibung:

Sperli Salatgurke Saladin - robuste, bitterfreie Sorte, F1-Hybride für das Gewächshaus

Eine bewährte F1-Hybride für den Anbau im Gewächshaus. Sie ist resistent gegen Gurkenkrätze. Die Früchte dieser Schlangengurke werden nicht bitter. Nach der Aussaat im 4-Blatt-Stadium auf eine nährstoffreiche und humusangereicherte Fläche pflanzen. Gurken benötigen eine gleichmäßige Bewässerung. Die Gurke an Schnüren oder Gittern hochleiten, Seitentriebe aus den Blattachseln entfernen und später nur Stammfrüchte ernten.

1 Packung Sperli Salatgurke Saladin ausreichend für ca. 8 Pflanzen.

1 Samentüte Sperli Salatgurke Saladin

Anbauhinweise

Gewächshaus: März - April

Saattiefe: 1 - 2 cm

Reihenabstand: 120 cm, Pflanzenabstand: 30 cm

Keimdauer: 6 - 12 Tage, Keimtemperatur: 22 - 25 °C

Standort: sonnig - halbschattig

Erntezeit: Juni - September