Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

NaturPlus RZ 1-22 Fettwiese / Frischwiese 30/70

Artikel-Nr.: 6301A16

Auf Anfrage

Preis anfragen

Beschreibung:

Gebietseigene Fettwiese / Frischwiese für nährstoffreiche Standorte

Die Regiosaatgut-Mischung Fettwiese / Frischwiese ist ideal zur Umwandlung nährstoffreicher Ackerflächen in artenreiche Wiesen. Außerdem eignet sich die Fettwiese gut für Randstreifen an Feldwegen und als typische Glatthaferwiese der Streuobstwiesen. Zur Förderung der artenreichen Futterwiese empfehlen wir drei Schnitte im Jahr (Juni, August, Oktober) oder eine Beweidung.

 

Regiosaatgut bestehend aus 30 % Kräutern, 70 % Gräsern

 

Deutschland ist in 22 Herkunftsgebiete (auch als Ursprungsgebiete bezeichnet) für gebietseigenes Saatgut aufgeteilt, die auf der naturräumlichen Gliederung beruhen. Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage das gewünschte Herkunftsgebiet an, oder die PLZ des Ausbringungsortes des Regiosaatguts, damit wir für Sie das passende Herkunftsgebiet ermitteln.

Regiosaatgut NaturPlus RZ 1-22 Fettwiese / Frischwiese 30/70 - auf Anfrage

Anbauhinweise

Saatstärke: 3 g/m², 30 kg/ha

Saatzeit: ab Mitte Mai

Pflege: 3-4 Schnitte pro Jahr