Strict-Transport-Security: max-age=10; includeSubDomains;
Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Fotowettbewerb BSV-Saaten 2022

28. April 2022

Machen Sie mit beim Fotowettbewerb der Bayerischen Futtersaatbau GmbH und gewinnen Sie einen von vielen tollen Preisen!

Sie müssen nur ein besonders schönes Foto von Ihrem Pflanzenbestand (z. B. Mais, Kleegras, Blühmischung, etc.) machen und einsenden.

Der fotografierte Bestand muss aus Saatgut gewachsen sein, das seit Januar 2021 vom Teilnehmer bei der Bayerischen Futtersaatbau GmbH erworben wurde.

Senden Sie Ihr Foto (möglich sind bis zu 3 Stück) mit Ihren Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) per E-Mail an posteingang@bsv-saaten.com.

Die Fotos können auch als Papierbild per Post an folgende Adresse gesendet werden:

Bayerische Futtersaatbau GmbH

Fotowettbewerb

Max-von-Eyth-Str. 2-4

85737 Ismaning

WICHTIG: Bitte geben Sie auch unbedingt mit an, welche Kultur/Sorte oder welche Mischung auf dem Foto zu sehen ist.

Per Mail müssen die Fotos im Dateiformat jpg mit einer Auflösung von mind. 300 dpi eingereicht werden. Die Dateigröße sollte zwischen 2 MB bis ca. 10 MB betragen.

Teilnahmeschluss ist der 31.10.2022.

Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

  1. Platz: Gutschein über 150,00 € für den Einkauf bei BSV-Saaten
  2. Platz: Gutschein über 100,00 € für den Einkauf bei BSV-Saaten
  3. Platz: BSV-Insektenhotel
  4. Platz: Gutschein über 50,00 € für den Einkauf bei BSV-Saaten
  5. Platz: BSV-Softshelljacke

Die BSV Saaten ist gespannt auf Ihre Fotos und wünscht viel Erfolg beim Wettbewerb!

Teilnahmebedingungen

  1. Veranstalter des Fotowettbewerbs ist die Bayerische Futtersaatbau GmbH, Max-von-Eyth-Str. 2-4, 85737 Ismaning (BSV Saaten).
  2. Gegenstand des Wettbewerbs ist die Auszeichnung des schönsten Fotos von einem Pflanzenbestand (Mischung oder Einzelsaat). Das Saatgut hierfür muss ab Januar 2021 vom Teilnehmer bei BSV Saaten gekauft worden sein. Jeder Teilnehmer darf zwar mit bis zu 3 Fotos teilnehmen, von jedem kann aber nur ein Foto zum Sieger-Foto gewählt werden.
  3. Die Angaben zur Person müssen der Wahrheit entsprechen. Wissentlich falsche Angaben führen zum Ausschluss des Teilnehmers. Für die Richtigkeit der auszufüllenden Daten ist ausschließlich der Teilnehmer verantwortlich. Auf Anforderung hat der Teilnehmer die Richtigkeit dieser Angaben zweifelsfrei nachzuweisen. Mitarbeiter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
  4. Die Fotos müssen vom Teilnehmer selbst geschossen und ab Januar 2021 entstanden sein. Es können nur Fotos berücksichtigt werden, die mit vollständigen Kontaktdaten und Mischungs- oder Sorten-/Kulturangabe eingeschickt werden. Nach Einsendeschluss zugesendete Fotos können nicht mehr berücksichtigt werden.
  5. Eine Barauszahlung der Sachpreise, Änderungen oder ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  6. Die Teilnehmer räumen dem Veranstalter an den von ihnen zum Zweck der Teilnahme am Wettbewerb eingereichten Fotos unentgeltlich das Eigentum ein sowie das räumlich, zeitlich, medial und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht für sämtliche bekannte und unbekannte Nutzungsarten, soweit diese urheberrechtlich schutzfähig sind. Hierzu zählen das Recht zur Bearbeitung und Veränderung der Fotos sowie das Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung der Fotos auf elektronischen/digitalen Datenträgern als auch das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung im Internet und das Vorführungsrecht. Die Nutzungseinräumung erfolgt unentgeltlich.Die Teilnehmer versichern, dass sie Urheber ihres Fotos sind, dass das Foto frei von Rechten Dritter ist und sie über alle Rechte des eingereichten Fotos verfügen. Soweit erkennbare Personen auf den Fotos abgebildet sind, müssen diese mit der Veröffentlichung des Bildes einverstanden sein.
  7. Nach Ablauf der Einsendefrist wählt die Jury aus den besten Fotos die Gewinner aus. Die Entscheidung ist für alle Teilnehmer bindend und kann nicht angefochten werden. Im Anschluss an den Wettbewerb werden die Namen der Sieger mit den Siegerfotos auf der BSV-Homepage veröffentlicht. Möchte ein Gewinner dort nicht namentlich genannt werden, muss er bereits bei Zusendung der Wettbewerbsunterlagen ausdrücklich dagegen widersprechen.
  8. BSV Saaten behält sich das Recht vor, den Fotowettbewerb aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden.
  9. Mit der Teilnahme am Wettbewerb stimmt der Teilnehmer den voranstehenden Teilnahmebedingungen ausdrücklich zu.