Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Jetzt Rasen anlegen

19. Juni 2018

Nach der anhaltenden Trockenheit der letzten Wochen haben sich durch Regenschauer nun die Bedingungen Expona Parkrasenfür eine Rasenansaat wieder deutlich gebessert!

Wenn Sie ein paar Tipps zur optimalen Aussaat beherzigen, können Sie sich schon nach wenigen Wochen über dichten grünen Rasen freuen.            

Bei der Wahl des Saatguts sollten Sie darauf achten, hochwertiges Saatgut wie Expona Rasensamen zu verwenden. Achten Sie beim Kauf des Saatguts auch darauf, je nach Beanspruchung die geeignete Rasenart zu wählen! Hochstrapazierfähiger Spiel- und Sportrasen, Schattenrasen für baumreiche Gärten oder repräsentativer Parkrasen mit feinen Gräsern - bei uns finden Sie für jeden Zweck das geeignete Rasensaatgut!

Eine große Auswahl an hochwertigen Rasensamen erhalten Sie hier!


So wird´s gemacht:

Graben Sie den Boden spatentief (10 - 15 cm) um und befreien Sie ihn von Steinen, Wurzeln und Unkraut. Bereiten Sie den Boden möglichst feinkrümelig vor und ziehen ihn mit einem Rechen glatt.

Um Ihrem Boden etwas Gutes zu tun, seinen pH-Wert zu optimieren und das Bodenleben zu aktivieren oder zu verbessern, empfehlen wir Ihnen Cuxin Bodenaktivator mit auszubringen und einzuarbeiten.

Wenn möglich säen Sie erst an, nachdem sich die Fläche gesetzt hat (ca. 1-2 Wochen). Vor der Saat entfernen Sie die restlichen Unkräuter und eben die Fläche nochmal ein.

Anschließend streuen Sie einen speziellen Rasendünger für Neuansaat aus und harken diesen leicht ein. Wir empfehlen Cuxin Rasendünger Spezial.

Cuxin Bodenaktivator, Cuxin Rasendünger Spezial sowie weitere Cuxin Rasendünger erhalten Sie hier!

Säen Sie am besten an einem windstillen, eher bewölkten, aber trockenen Tag. Der Boden sollte allerdings nicht "staubig", sondern hinreichend trocken sein.

Eine gleichmäßige Aussaat erreichen Sie durch die Aufteilung der Saatmenge in zwei Teile zur Längs- und Querausbringung. Mit der praktischen Expona Säpackung ist die Aussaat kinderleicht!

Am besten walzen Sie den Rasensamen nach der Aussaat an. Der Rasensamen darf nicht verdeckt werden. Er braucht Licht für die Keimung!

Im Anschluss muss die Fläche gegossen werden. Achten Sie hier auf einen feinen Sprühstrahl. Auch für die nächsten 3-4 Wochen muss die Fläche ausreichend feucht gehalten werden.

Die ersten grünen Spitzen zeigen sich bei guten Bedingungen oft schon nach wenigen Tagen!


Tipp: 

Selbstverständlich ist nun auch die optimale Zeit zur Reparatur kleinerer Stellen bei bestehenden Rasenflächen. Hierfür eignen sich besonders die 100g-Päckchen von Expona.