Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Wildtiermonitoring Bayern

29. Januar 2020

Die Bayerische Futtersaatbau spendete 5 Sack WaidGreen Hasen Bio für das Gewinnspiel zur Feldhasentaxation des Bayerischen Jagdverbands.

Die Ermittlung der Feldhasenbesätze durch die so genannte Scheinwerfertaxation im Rahmen des Wildtiermonitorings Bayern schafft Klarheit über die Entwicklung der Feldhasenpopulationen.

Für fünf Teilnehmer aus insgesamt 47 Referenzrevieren hat sich die Herbstzählung 2019 besonders gelohnt: Sie sind die glücklichen Gewinner von fünf Sack WaidGreen „Hasen-Bio“, einer Wildackermischung der Bayerischen Futtersaatbau. Die darin enthaltenen Kräuter sind reich an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen, was sie zu einer wahren „Hasenapotheke“ macht. So wird das Allgemeinbefinden der Hasen verbessert und die Anfälligkeit für Krankheiten vermindert.

Die Verlosung erfolgte am 15. Januar 2020 in der Geschäftsstelle des BJV. Die glücklichen Gewinner des „Hasen-Bio“ Saatgutes stammen aus den Landkreisen Würzburg (2x), Schweinfurt, Cham und Erding.