Strict-Transport-Security: max-age=10; includeSubDomains;
Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Aktuelles

Rasenpflege im Herbst

5. Oktober 2021

Jetzt im Herbst ist eine gute Zeit sich nochmal ausgiebig um den Rasen zu kümmern. Wenn Sie Lücken oder viel Unkraut im Rasen haben, können Sie jetzt noch mit EXPONA Regeneration nachsäen. Eine Nachsaat ist wichtig, damit Ihr Rasen im Frühjahr dicht ist und unerwünschten Unkräutern keine Chance lässt.

Rasensaatgut EXPONA Regneration erhalten Sie hier!

Damit Ihr Rasen gut durch den Winter kommt, sol…

(weiterlesen)

Ausnahmeregelung für Grundfutterversorgung in Bayern

12. August 2021

Durch die Starkregenereignisse und die damit einhergehenden Überschwemmungen wurden die Futterflächen in Bayern stark geschädigt.

Um die betroffenen, tierhaltenden Betriebe zu unterstützen, hat das Bayerische Landwirtschaftsministerium in München förderrechtliche Ausnahmeregelungen beschlossen, die die Futternutzung von Bracheflächen ermöglichen.

Das bedeutet, brachliegende Flächen als Ökologische …

(weiterlesen)

Trichogramma-Drohnenflug im Chiemgau

22. Juli 2021

Die Problematik des Maiszünsler nimmt trotz erfolgsversprechender Vorsorgemaßnahmen wie das tiefe Unterpflügen der Maisstoppeln und des Maisstrohs immer mehr zu. Auch eine geregelte Fruchtfolge nach guter fachlicher Praxis schafft es nicht, die Ausbreitung dieses Schädlings vollständig aufzuhalten.

Drohnenflug_1.jpg

Der Schaden entsteht durch die Larven des Maiszünslers, die sich in den Stängel der Pflanze einbohre…

(weiterlesen)

Trichogramma

17. Juni 2021

Trichogramma-Schlupfwespen legen ihre Eier in den Larven der Maiszünsler ab. Somit können Trichogramma einen wertvollen Beitrag zur biologischen Schädlingsbekämpfung leisten.

Hier erfahren Sie mehr!

(weiterlesen)
Seite 1 von 2