Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Zwischenfrucht Mischungen

ZwischenfruchtanbauFruchtbare Böden sind ein knappes Gut und die wichtigste Grundlage der Produktion von Nahrungsmitteln und erneuerbarer Energie. Durch den Einsatz von Zwischenfrucht Mischungen wird die Bodenfruchtbarkeit erhalten und verbessert. Hier haben wir uns zur Aufgabe gemacht, für jede Situation die richtige Zwischenfrucht Mischung zu entwickeln, sei es für Mulchsaat, für Greening, zur Begrünung oder zur Biofumigation.


Die für den Zwischenfrucht Anbau wichtigen Pflanzenarten haben viele wertvolle Eigenschaften. 

In GeoVital Zwischenfrucht Mischungen ergänzen sich diese zu:

• hohen Biomasse- und Wurzelerträgen

• hoher Anbausicherheit und sicherer Bodenbedeckung auf allen Standorten

• vielschichtiger Bodendurchwurzelung durch die unterschiedlichen Wurzeltypen (Pfahl- und Büschelwurzler)

• besserem Bodenaufschluss und Lockerung aller Bodenschichten

• hoher Biodiversität und damit einem attraktiven landschaftlichen Aspekt (Bienenweide)

• hoher biologischer Aktivität und besserer Nährstoffmobilisation, aufgrund der verschiedensten Wurzelausscheidungen der einzelnen Arten

• besserer Stickstoffkonservierung durch die Kombination von stickstofffixierenden und stickstoffspeichernden Arten: GeoVital® fixiert pro Hektar bis zu 70 kg Stickstoff über den Winter und stellt ihn der Folgefrucht zur Verfügung.

Die GeoVital-Zwischenfruchtmischungen entsprechen den Anforderungen von § 31 Absatz 1 der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung und können damit im Zwischenfrucht Greening eingesetzt werden.