Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Geschichte

Unsere Erfahrung für Ihren Erfolg

Seit über 80 Jahren wird bei der BSV Saaten in der Produktion von Saatgut die Qualität großgeschrieben. Unser Markensaatgut steht für Qualität und Innovation und für einen kurzen und direkten Weg von den Fortschritten der Pflanzenzüchtung in die Landwirtschaftliche Praxis.

Meilensteine

1929:                   

Gründung der BSV Saaten auf Initiative von Regierungsrat Franz Riedl durch sieben bayerische Landwirte, zur Förderung von Züchtung und Vermehrung von Futterpflanzen sowie dem Vertrieb hochwertiger Sämereien für die Landwirtschaft.

Hauptsitz der BSV in München am St. Anna Platz

1946:                    

Eröffnung des Verkaufsstützpunktes in Plattling  (Niederbayern)

1948: 

Eröffnung des Verkaufsstützpunktes in Cham  (Oberpfalz)

1979:                        

Umzug auf  das neue Firmengelände in Ismaning

1984:

Eröffnung des Verkaufsstützpunktes in Ulm (Baden-Württemberg)

2004:                        

Neubau in Ismaning, Kapazitätserweiterung

2000 – heute:  

  • Schaffung zahlreicher weiterer Vertriebsstellen
  • Erweiterung des Vertriebs auf den gesamten süddeutschen Raum und das angrenzende Ausland
  • Ausbau der Kundenbetreuung: Aktuell über 35 Verkaufsberater in dezentralen Vertriebsgebieten zur Kundenbetreuung und Warenversorgung vor Ort
  • Markenentwicklung: LandGreen, PferdeGreen, WaidGreen, GeoVital und
    die futterquelle

2008:

Umbau und Erweiterung der Saatgutaufbereitung am Standort Ismaning. Erweiterung der Kapazität für Spezialreinigungen, insbesondere die Reinigung auf Ampferfreiheit.

2010:                        

Neubau der Anlage für die Herstellung von Saatgutmischungen und Neuinstallation einer zweiten Absackstraße. Zusätzlich Absackeinrichtung für BigBags in Ismaning und Schwebheim. Erneuerung und Erweiterung der Saatguttrocknung in Cham.

2015:

Erneuerung der Saatgutaufbereitung in Schwebheim. Erweiterung der Lagermöglichkeiten in der Zentrale in Ismaning durch Hallenverbindung.

Die Geschäftsführung der BSV Saaten liegt seit 1997 bei Georg J. Brand. 

BSV Saaten heute

Mit rund 100 Mitarbeitern in über 40 Verkaufsregionen ist das Ziel der BSV Saaten die kompetente Beratung und Betreuung der Kunden.


Bereich Agrar

Mit über 2.500 ha Vermehrung, vorrangig in Deutschland, aber auch im angrenzenden Ausland, wird möglichst viel Saatgut selbst produziert. Die Rohwarenannahme erfolgt in Ismaning, Schwebheim und Cham, die Saatgutaufbereitung erfolgt in Ismaning und Schwebheim.

Saatgutaufbereitung
  • 4 Reinigungsmaschinen
  • Reiber: wird nach Bedarf eingesetzt (Vorreinigung der Rohware, v.a. Klee)
  • Siebreiniger: Hauptreinigung Gräser
  • Erbsenreiniger: Reinigung von grobkörnigen Leguminosen
  • Tischausleser für Spezialreinigungen
  • 2 Rollenmaschinen für spezielle Ampferreinigung
Mischungsherstellung
  • Über 2.000 t Mischungsproduktion/Jahr (überwiegend Eigenmarken)
  • 3 Mischanlagen, 2 automatische:
    > Horizontalmischer, Fassungsvermögen 6 qm, ca. 2,5 – 3 t,
       Mischzeit 8 min/Charge
    > Vertikalmischer, Fassungsvermögen ca. 10 qm, ca. 4 – 5 t,
       Mischzeit ca. 20 min.
    Mischer für Kleinpackungen, Fassungsvermögen ca. 3 qm, ca. 1,5 - 2 t
  • Kistenwender zur Befüllung der Mischer mit exakter Verwiegung der Komponenten
  • 2 Nachbehälter die abwechselnd bedient werden. Aus Nachbehältern gelangt die Mischung über Förderband und Becherwerke zu den Abpackstraßen.
    Der Mischer kann nach Mischungsherstellung sofort wieder befüllt werden (keine Wartezeit wg. Abpackung )
    Vorteil des Systems: läuft selbständig leer, kein Reinigungsaufwand und keine Vermischungsgefahr!
Absackleistung
  • Abpackstraße 1: 250 - 300 Packungen/Stunde
  • Abpackstraße 2: 300 – 350 Packungen/Stunde

Gesamtleistung bis zu 600 Sack je Stunde x z. B. 15 kg, bis zu 9 t/h

Versand
  • ca. 30.000 Sendungen /Jahr (Agrar und Fachhandel)
  • Während der Saison bis zu 300 Sendungen (Paletten und Pakete) täglich
  • Kommissionierung mit Scanner (Erfassung der Chargen / Anerkennungsnummer) so dass Rückverfolgbarkeit sichergestellt ist. „Papierlose“ Kommissionieraufträge, keine Verwechslungen.
Bereich Landschaftsbau und Fachhandel

Das zweite Standbein der BSV Saaten stellt die Beratung und Belieferung des Fachhandels  für Rasen- und Gemüsesaatgut sowie Heimtiernahrung in Deutschland, schwerpunktmäßig in Süddeutschland, dar.

Bei Rasensaatgut sind die Unternehmen des Landschaftsbau sehr wichtige Partner.

Unter den Marken EXPONA, DEKOR und „die futterquelle“ wird Rasensaatgut und Premium-Heimtiernahrung angeboten. Diese werden von ausgewählten Betrieben, die ein umfassendes Prüfungsverfahren erfolgreich absolviert haben, produziert. Somit wird sichergestellt, dass das Rasensaatgut und das Futter aus den besten Rohstoffen besteht und der besten Qualität entspricht. 

Außerdem wird großer Wert auf Regionalität gelegt. So wird zum Beispiel die Nassnahrung für Hunde „HAUPTMAHLZEIT“ und Katzen „Glücksmomente“ aus bayerischen Rohstoffen in Niederbayern hergestellt.

 Daten & Fakten:
  • Kompetente Betreuung der Kunden durch Verkaufsberater vor Ort

  • Belieferung von ca. 500 Fachgeschäften mit der BSV Eigenmarke sowie ca. 25 Fachhandelsmarken

  • Das vergrößerte Heimtiernahrungslager mit 2.000 qm und mit 2500 Paletten Stellplätze wurde 2004 in Betrieb genommen

  • Umschlag von etwa 2.500 Artikeln Heimtiernahrung und Einstreu für Hund, Katze, Nager und Vogel

  • Die Auslieferung der ca. 50 Europaletten/Tag erfolgt per Spedition

  • Die Bestellungen gehen über Fax, Mail, Telefon und externe Scanner ein. Letztere sind online  an unsere Warenwirtschaft angebunden und werden exklusiv unseren Futterquelle Partnern zur Verfügung gestellt

  • EXPONA Rasen in 1 und 2,5kg Packungen, Bunte Samentüten, Gewürze und Blumen- und Steckzwiebeln und Die kleinen Gartenhelfer ergänzen das Fachhandelssortiment

Besuchen Sie uns an unserem nächsten Tag der offenen Tür oder auf Messen und Ausstellungen. Die Termine finden Sie unter Aktuelles.

Wir freuen uns auf Sie!