Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

Saatgutmischungen


+ Informationen von Profis für Profis

Biogas-Saatgutmischungen für die Energieproduktion erhalten Sie hier.
Ein Substratmix von VollGas-Silage und Mais bzw. weiteren Komponenten im Fermenter erhöht die Biogasausbeute, da die Bakterien bei einem ausgewogenen Angebot an Proteinen und Kohlenhydraten sowie Nährstoffen optimal arbeiten können und so der Prozess stabiler und effizienter ablaufen kann.

Außerdem können Sie durch den Anbau von VollGas-Saatgutmischungen die Bodenfruchtbarkeit und Humusbilanz verbessern. In zahlreichen Versuchen hat sich gezeigt, dass Gräser sehr gute Sustrate für Biogasanlagen sind. Die Menge der optimalen Zumischung hängt vom Ausgangssubstrat, der Verweilzeit und der Abbaubarkeit ab.


Hauptnut-
zungsjahre
1 2 3 4
Vegetation/
Standort
trocken mittel feucht trocken mittel feucht trocken mittel feucht trocken mittel feucht
Nutzung
(Schnitte
pro Jahr)
4-5   KG 353 KG 450
3-4   VG 240 BG
VG 240 Sprint
 
3   VG 230 Grünroggen plus
2 VG 121 ZKG VG 120 ZKG VG 220 BG   Riesenweizengras Greenstar
Nutzung bis zu 5 Jahre
1 SP 110 SommerPower VG 210 GP Quattro
VG 210 Quattro plus