Beratung Service Vertrauen WÄHREND UNSERER ÖFFNUNGSZEITEN
STEHEN WIR IHNEN MIT RAT UND SAAT
ZUR VERFÜGUNG:
089 / 96 24 35 - 0
RÜCKRUFSERVICE
ODER VERWENDEN SIE DAS KONTAKTFORMULAR

Saatgut Direkt

von Profis
für Profis

WaidGreen Fasanenweide

Artikel-Nr.: 2025
10 kg (1 kg = 6,69 €)

Nur noch wenige verfügbar

66,88 €

(netto: 62,50 €)

Beschreibung:

Wirkungsvolle Biotophege für das Federwild

Die Umwandlung zahlreicher Flächen der freien Landschaft in geometrisch geordnete Siedlungs- und Erholungsflächen verlangt nach einer gezielten Ansaat von Wildäckern für das Federwild.

Mit der Ansaat der Fasanenweide gelingt es vor allem dem Federwild Unterschlupf zu bieten. Neben einer Grünäsung bietet diese Mischung auch eine wertvolle Körneräsung.

Der schmackhafte Aufwuchs von Hülsen- und Ölfrüchten stellt auch für das Rehwild ein "Tischlein Deck Dich" dar. Die Zusammensetzung des Saatguts garantiert darüber hinaus eine besonders lange Blühperiode. Zahlreiche Vogelschwärme und Insekten fühlen sich in diesen Flächen wohl. Letztere stellen wiederum eine wichtige Nahrungsquelle für die jungen Fasane dar. Zudem finden die Tiere eine gute Deckung und Brutmöglichkeiten.

10 kg Saatgut WaidGreen Fasanenweide

Zusammensetzung (Gewichts-%)

Anteil Art
14.0% Grobleguminosen Grünfuttererbse, Saatwicke, Süßlupine
12.0% Kruziferen Furchenkohl, Ölrettich, Sommerraps, Stoppelrübe, Winterfutterraps
20.0% Getreide Hybridmais
54.0% Sonstige Buchweizen, Kulturmalve, Öllein, Rispenhirse, Sonnenblume

Zusammensetzung (Flächen-%)

Anbauhinweise

Saatzeit: Anfang Mai bis Ende Juni

Saatstärke: 5 kg/1.000 m² + 3-5 kg Sommergetreide/1.000 m²

Tipp: Lücken im Bestand oder Randstreifen frei lassen lassen, um Freiräume für das Federwild zu schaffen